Denkmäler

Die Klosterkirche – der älteste erhaltene Sakralbau der Stadt

Die im 15. Jahrhundert im gotischen Stil errichtete Kirche, befindet sich im Nordwesten der Altstadt zwischen der Kloster- und der Münzstraße im wendischen Viertel der 2. größten Stadt Brandenburgs.

Großenhainer Bahnhof

Der Großenhainer Bahnhof ist das älteste erhaltene Stationsgebäude der Stadt Cottbus.

Spreewaldbahnhof Cottbus

Die Spreewaldbahn war eine der schönsten deutschen Klein- und Privatbahnen.

Staatstheater (Cottbus)

Das Staatstheater Cottbus ist das einzige staatliche Theater in Brandenburg. Das Vierspartentheater bietet in Cottbus Vorstellungen der eigenen Ensembles für Schauspiel, Musiktheater (Oper, Operette, Musical), Orchester und Ballett.

Stellwerk B23

Das Stellwerk „B23“, auch „Ostturm“ genannt, befindet sich auf der rechten Seite der Bahnhofsbrücke stadteinwärts, östlich des Cottbuser Bahnhofs.

Webschule

Geschichtliches und Planung
In der traditionsreichen und bedeutensten Webschule (Preußische höhere Fachschule für die Textilindustrie) wurden Textilingenieure, sogar aus dem Ausland ausgebildet.